Lecturer
Alexander Lang
About The Project 
Using simple folding mechanisms, a pop-up was designed that shows as much depth as possible with a maximum spatial change. The focus of the model lies in the area of light and shadow effect, which was captured by meaningful photos.

//Anhand einfacher Falt- und Klappmechanismen wurde ein Pop Up entworfen, dass mit einer maximal räumlichen Veränderung möglichst viel Tiefe erzeugt. Der Fokus des Models liegt im Bereich der Licht und Schattenwirkung, dies wurde durch aussagekräftige Fotos fest gehalten. //
Back to Top